Aktuell

Unternehmensverantwortung - Herausforderung und Erfolgsfaktor für KMU: Auftaktveranstaltung des CSR-Kompetenzentrums Münsterland am 24. April 2018

Während Großunternehmen vor allem mehr Verantwortung für ihre globalen Lieferanten und ihre Produkte übernehmen müssen, sehen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) häufig noch wenig Sinn in einem stärkeren Engagement. Das CSR-Kompetenzzentrum Münsterland lädt sie deswegen ein, Chancen, Beispiele und Möglichkeiten bei einem Kurzkongress mit Ausstellung kennenzulernen. future ist seit Oktober 2017 Träger des CSR-Kompetenzzentrums, das der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) fördert.

Zukunftsforscher Klaus Burmeister eröffnet am 24. April in Münster den ersten Kurzkongress des CSR-Kompetenzzentrums Münsterland mit einer Keynote. Wie der Mittelstand von CSR profitiert und welche Klippen er bei ihrer Etablierung im Betrieb umschiffen muss, zeigen anschließend Dr. Udo Westermann und Anne Stührenberg anhand von Praxisbeispielen.

In so genannten "Speakers Corners" stellen die Kooperationspartner des CSR-Kompetenzzentrums ihre Angebote vor, mit denen sie KMU bei der Etablierung von CSR unterstützen können.

Die Veranstaltung mit Keynote, Speakers Corners und Ausstellungsforum findet am 24. April 2018 in der Aula des Vom-Stein-Hauses am Schlossplatz 34 in Münster statt. Sie beginnt um 15 Uhr mit der Einführung und lädt um 17:00 Uhr zum gemeinsamen Imbiss ein. Moderieren wird Dr. Norbert Tiemann, Chefredakteur der Westfälischen Nachrichten. 

Mehr Infos zur Veranstaltung und Anmeldung auf der Website des CSR-Kompetenzzentrums unter www.csr-muensterland.de oder bei Dr. Udo Westermann oder Anne Stührenberg unter Tel. 0251 97316 34

Logos der Förderer des CSR-Kompetenzzentrums Münsterland


News

22. Juni 2017

1,2 Milliarden Umsatz mit Fairtrade-Produkten

Die Organisation TransFair feiert 25-jähriges Bestehen und meldet, dass die Umsätze mit Fairtrade-gesiegelten Produkten in Deutschland 2016 erstmals die Milliarden-Marke überschritten.[mehr]

Kategorie: Verantwortliche Unternehmensführung

22. Juni 2017

Auszeichnung für die nachhaltige Logistik der memo AG

future-Mitglied memo AG hat jetzt den Nachhaltigkeitspreis Logistik 2017 erhalten. [mehr]

Kategorie: Verantwortliche Unternehmensführung

20. Juni 2017

Es werden wieder mehr Solaranlagen installiert

Nach den Daten der Bundesnetzagentur (BNetzA) sind in Deutschland von Januar bis April 2017 mehr Photovoltaik(PV)-Anlagen ans Netz gegangen als in diesen Monaten 2016. [mehr]

Kategorie: Ökologische Verantwortung

18. Juni 2017

US-Klimaschutz: "Wir sind immer noch dabei"

Sie kritisieren Präsident Trump und stehen zum Pariser Klimaabkommen: rund 1800 Gouverneure, Unternehmen, Investoren, Colleges und Universitäten.[mehr]

Kategorie: Ökologische Verantwortung

17. Juni 2017

Brennelemente-Steuer: Wer zahlt?

Das Bundesverfassungsgericht hat die 2010 von der damaligen Regierungskoalition aus CDU und FDP eingeführte Kernbrennstoffsteuer für verfassungswidrig erklärt. Die Atomkonzerne können jetzt mit einer Erstattung von über sechs...[mehr]

Kategorie: Ökologische Verantwortung

15. Juni 2017

Arbeitsklima besser ohne Boni

Zwei Hundert- und zwei Fünfzig-Euro-Scheine übereinander liegend

Zur Mitarbeitermotivation setzen Unternehmen gern auf leistungsbasierte Bonussysteme. Diese Systeme beeinflussen allerdings das Verhalten am Arbeitsplatz nicht nur in leistungssteigernder Weise. Sie fördern soziale Vergleiche und...[mehr]

Kategorie: 2-2017, Soziale Verantwortung

11. Juni 2017

Die besten Praxisbeispiele für Ressourceneffizienz

Screenshot der Best-Practice-Datenbank der EFA

Am besten lernt man durch Beispiele - zumindest kann man sich von anderen inspirieren lassen: Die neue Best-Practice-Datenbank der Effizienz-Agentur NRW bietet von Anlagenbau bis Wäscherei Beispiele für erfolgreiche...[mehr]

Kategorie: 2-2017, Ökologische Verantwortung