News

< future on tour bei memo zu Nachhaltigkeitsberichten von KMU
18.06.2010 21:46 Alter: 12 yrs
Kategorie: Aktuell

Europäisches Energielabel


Die neue Energiekennzeichnungsrichtlinie 2010/30/EU wird die bisher geltende Energie-Label-Richtlinie von 1992 ersetzen. Primäres Ziel ist es, den Geltungsbereich der Richtlinie auszudehnen, um so den Energieverbrauch nicht mehr ? wie bislang ? nur bei Haushaltsgeräten sichtbar zu machen, sondern bei allen sogenannten ?energieverbrauchsrelevanten? Produkten. Das Energie-Label wird weiterhin die bekannten Energieeffizienz-Klassen ?A? bis ?G? aufweisen, mit einer farblichen Hinterlegung von rot als schlechteste bis dunkelgrün als beste Kategorie. Hinzu kommen aber drei weitere Klassen, die eingerichtet werden können, um dem technologischen Fortschritt und der Verbesserung der Energieeffizienz Rechnung zu tragen. Neu ist zudem, dass die Hersteller die Energieeffizienz-Klasse ihres Produkts auch in der Werbung angeben müssen, wenn sie über die technischen Eigenschaften oder den Preis informieren.