News

< Ranking Nachhaltigkeitsberichte von KMU: Jetzt teilnehmen!
22.12.2015 15:41 Alter: 5 yrs
Kategorie: Soziale Verantwortung, 5-2015

Zahl der Arbeitsunfälle gesunken

Die Zahl der Arbeitsunfälle war 2014 so niedrig wie noch nie. Das berichtet die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) in Dortmund.


Nach ihrem aktuellen Bericht: ?Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2014? wurden in diesem Jahr 956000 Arbeitsunfälle wurden registriert. Das waren 3224 weniger als im Jahr zuvor und entspricht einer Quote von knapp 24 Unfällen je 1000 Vollarbeiter. Insgesamt fielen nach Schätzungen der BAuA im vergangenen Jahr durch Arbeitsunfähigkeit rund 1,5 Millionen Erwerbsjahre aus.
Von den Arbeitsunfällen nahmen 2014 mehr als zuvor einen tödlichen Ausgang. Die tödlichen Arbeitsunfälle stiegen um 33 auf 639 im Jahr 2014. Dabei ereigneten sich vor allem mehr Unfälle im Straßenverkehr, mit einer Zunahme von 29 Todesfällen.